“Persönlichkeiten, nicht Prinzipien
bringen die Zeit in Bewegung”

Oscar Wilde

Kontakt zur Terminvereinbarung

Über uns

Wir sind eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Kanzlei in der Landeshauptstadt Herborn mit den Tätigkeitsfeldern Arbeitsrecht, Zivil- und Gesellschaftsrecht, sowie M&A (Unternehmenskauf) und betreuen unsere Mandanten bundesweit.

Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Arbeitsrecht.

In arbeitsrechtlichen Angelegenheiten vertreten wir Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Wir beraten zudem Unternehmer, Unternehmen des Mittelstands und Konzernunternehmen. Wir beziehen steuerliche und wirtschaftliche Aspekte in unsere Beratung mit ein.

In größeren Projekten (z.B. Unternehmenskauf) arbeiten wir in erfahrenen, interdisziplinären Teams zusammen und können somit dem Mittelstand als auch Konzernen den individuellen Beratungsanspruch auf hohem Niveau gewährleisten.

Ein weiterer Schwerpunkt der Kanzlei liegt in der Beratung und Prozessführung zum Thema

PFERDERECHT.

Rechtsanwalt Lutz Färber, der Gründer der Kanzlei im Jahr 1990, hat neben seiner anwaltlichen Tätigkeit hauptsächlich als deutscher Manager in leitenden Positionen, sowohl in internationalen, börsennotierten Großkonzernen, als auch im Mittelstand pragmatische Lösungsstrategien für unterschiedliche rechtliche Fragestellungen entwickelt und diese pragmatisch in den Unternehmen umgesetzt.

Wir beraten in englischer, polnischer und deutscher Sprache.

Unser Service

Zivil-, Handels- und Gesellschaftsrecht

Durch die langjährige Tätigkeit von Rechtsanwalt Färber als Manager verfügt er über umfangreiche Kenntnisse im Unternehmens und Wirtschaftsrecht. Er betreut bei Unternehmensgründungen, berät die Gesellschafter und konzipiert die notwendigen Geschäftsführungs- und Anstellungsverträge. Rechtsanwalt Färber unterstützt Sie bei dem Einzug von Forderungen und übernimmt das Mahnverfahren. Die in einem Unternehmen notwendigen Veränderungsprozesse im Innen- und Außenverhältnis gestalten wir in vertragliche und strukturelle Formen, damit der Erfolg des Unternehmens auch in der Zukunft gesichert ist. Dabei kommt der Bearbeitung von Mandaten mit internationalem Bezug eine besondere Bedeutung zu. Der M&A Bereich berät bei M&A-Transaktionen im Mittelstand, evtl. notwendigen Restrukturierungen oder damit in Zusammenhang stehenden Umwandlungen und Outsourcing-Projekten.Zudem nehmen wir Mandate in Aufsichts- und Beiratsgremien wahr.

Aufgrund der hohen Sensibilität dieses Betätigungsfeldes versichern wir selbstverständlich äußerste Diskretion bei der Kontaktaufnahme -gerne auch über Berater – mit unserer Kanzlei.

Arbeitsrecht

In arbeitsrechtlichen Angelegenheiten beraten und vertreten wir Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechtes, auch auf allen Ebenen der betrieblichen und Unternehmensmitbestimmung. Rechtsanwalt Färber kann dabei auf seine langjährige Erfahrung als Manager in nationalen Unternehmen des Mittelstands und internationalen Großkonzernen zurückgreifen. Neben der Gestaltung und Überprüfung von Arbeitsverträgen, berät er seine Mandanten bei Abmahnung oder Kündigung, setzt ihre arbeitsrechtlichen Ansprüche durch und verhandelt Aufhebungsverträge und Abfindungsregelungen. Arbeitgeber informiert er über betriebsverfassungsrechtliche Angelegenheiten und berät sie zu Unternehmensmitbestimmung und Tarifrecht.

Gerne vertritt Rechtsanwalt Färber auch Arbeitnehmer aus allen EU-Staaten in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten in Deutschland.

Pferderecht

Rechtsanwalt Färber ist auf einem deutschen Landgestüt aufgewachsen und nahm bereits in jungen Jahren als aktiver Reiter an Turnierveranstaltungen teil. Seine bereits in jungen Jahren erworbene Praxiserfahrung hat Rechtsanwalt Färber auch in seinen  Beruf integriert und kann diese langjährigen Erfahrungen in seine juristische Tätigkeit immer wieder einbringen.

Rechtsanwalt Färber erstellt alle VERTRÄGE , die einen Bezug zum Pferd haben und in Sport, Zucht und Haltung notwendig sind.

Er berät und vertritt insbesondere bei Streitigkeiten rund um das Thema PFERDEKAUF.

Als aktiver Züchter kennt er die praktischen Probleme aus dem Bereich des ZUCHTRECHTS und vertritt hier sowohl HENGSTHALTER, als auch STUTENBESITZER.  Zudem steht er bei allen Fragestellungen bei der PFERDEEINSTELLUNG, insbesondere in PFERDEPENSIONEN hilfreich zur Seite. Schließlich zählt der Bereich der HAFTUNG, sei es als TIERARZT, HUFSCHMIED, TIERHALTER oder TIERHÜTER zu den weiteren Schwerpunkten in diesem Sachgebiet.

 

 

Unsere vertrauliche Zusammenarbeit

1
Sie nehmen Kontakt zu unserer Kanzlei auf und vereinbaren einen Beratungstermin in Ihrem Hause oder in unseren Kanzleiräumen. Wir analysieren die bestehende Fragestellung und legen eine strategische Vorgehensweise zur Problemlösung fest
2
Wir wägen gemeinsam ab, welche Beteiligten, Spezialisten, Geschäftspartner in der Angelegenheit zusammenarbeiten sollten.
3
Sie mandatieren unsere Kanzlei allein zur rechtlichen Beratung oder zusätzlich zur Umsetzung der angedachten Strategien zusammen mit den weiteren Beteiligten innerhalb der jeweiligen Geschäftsprozesse.
Kontakt
Stadtplan

Kontaktformular

Anwaltskanzlei Färber

Herrn Lutz Färber

info@kanzlei-faerber.de
Tel.: +49 (0)2772 57476 - 16
Fax.: +49 (0)2772 57476 - 17
Mobile.: +49 177 2875 821

Johannisbergstrasse 41
35745 Herborn

Partners:
Arbeitexpert
Lugos GmbH